TuS 1888 Holzheim :: Aktuelles :: News

Freiluftturniere runden die Saison ab

Sport und Spaß auf den Aarwiesen vereint

Der TuS Holzheim hält mit seinen Turnieren, die im Anschluss an die Hallensaison Sport und Spaß vereinen, die größtenteils vergangenen Zeiten des Feldhandballs am Leben. An den nächsten beiden Wochenenden tummeln sich auf dem Sportplatz an der Aar wieder unzählige Mannschaften von Jung bis Alt. Den Ddoppelpack eröffnet das Pfingstturnier mit den Kleinfeldturnieren für Frauen- und Männermannschaften am Samstag von 12.30 bis 18.30 Uhr. Am Sonntag steht dann das Großfeldturnier von 11 bis 16.15 Uhr auf dem Zeitplan. Die Zahl der Anmeldungen bleibt konstant. Auf dem Kleinfeld kämpfen 17 Männer- und 5 Frauenmannschaften um die Turniersieg, hinzu kommen acht Teams, die sich auf dem Großfeld austoben. Neben den als Gastgeber selbstredend stark vertretenen Holzheimern kommen wieder viele Stammgäste, zum Beispiel aus Mönkeberg, Altenrade und Biefang.
Beim Süwag-Energie-Jugend-Cup kommt am 15. und 16. Juni der Nachwuchs auf seine Kosten. A-, C- und E-Nachwuchs sind am Samstag ab 12 Uhr, B-, D- und F-Junioren am Sonntag ab 10 Uhr an der Reihe. 60 Mannschaften haben sich angemeldet, sodass an beiden Tagen ein voller Spielplan garantiert ist. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr, als es keine Konkurrenzen für weibliche B- und D-Jugend gab, sind wieder alle Altersklassen besetzt.

Verfasst am 06.06.2019 16:11 von René Weiss



  
| | | | | | | | | | | | |